weitere Laufszene Events
Freitag, 24. Juni 2022
bis Sonntag, 26. Juni 2022

Die Veranstaltung

Faszination Trailrunning - schmale Pfade, steile Anstiege und eine wundervolle Laufkulisse! Das Trailcenter Rabenberg bietet alles, was das Läuferherz höherschlagen lässt. Der ultimative Trailparcours kann zum BIKE24 SachsenTrail powered by On wieder von euch erobert werden.

Der Sportpark Rabenberg liegt auf dem Kamm des Erzgebirges in 900 m Höhe, abseits von jeglichem Lärm der Zivilisation. Entdeckt und erlebt mit uns das Erzgebirge von der sportlichen Seite: hört euren Atemrhythmus bei langgezogenen Anstiegen, spürt euren Willen und eure Kraft – werdet eins mit der Natur und genießt sie! Die einzigartigen Singletrailabschnitte des Sportparks Rabenberg garantieren ein unvergessliches Trailerlebnis!

Termin

Freitag, 24. Juni 2022 bis Sonntag, 26. Juni 2022

Wettbewerbe / Zeiten

FREITAG
19:00 Uhr | UpHill Prolog 3,5 km & 250 Höhenmeter

SAMSTAG

08:00 Uhr | UltraRun 74,5 km & 2.120 Höhenmeter
10:30 Uhr | HalfTrail 35,5 km & 980 Höhenmeter

SONNTAG
08:30 Uhr | BambiniTrail 400 m & 0 Höhenmeter
09:00 Uhr | KidsTrail 1 km & 10 Höhenmeter
09:30 Uhr | TeenTrail 4 km & 70 Höhenmeter
10:15 Uhr | QuarterTrail 20 km & 530 Höhenmeter
11:15 Uhr | On FunTrail 10,5 km & 300 Höhenmeter

ZIELSCHLUSS
Samstag | 21:00 Uhr
Sonntag | 14:00 Uhr

Special: Super-Trail-Wochenende

Ja ein bisschen verrückt muss man schon sein - aber vom Trail kann man einfach nicht genug bekommen! Deshalb gibt es erstmalig 2021 unser Special: Super-Trail-Wochenende. Genießt das ganze Wochenende mit uns, die besten Trails auf dem Rabenberg und ein lauschiges Trailfeeling bei gemeinsamen Abenden am Lagerfeuer.

Los geht's am Freitag mit dem UpHill Prolog. Am Samstag sowie Sonntag könnt ihr dann jeweils aus einer der beiden Distanzen wählen (der Kids- und BambiniTrail zählt hier natürlich nicht ;)). Das Paket könnt ihr separat bei der Anmeldung buchen: bitte wählt dazu direkt Super-Trail-Wochenende aus und ihr erhaltet den Startplatz für den UpHill Prolog als Geschenk. Und das soll's natürlich noch nicht gewesen sein: für alle dreifach-Finisher gibt es noch einen ganz besonderen Pokal sowie einen zweiten Pasta-Party Gutschein obendrauf.

Das wird grandios!

UpHill Prolog

Ihr wollt bereits am Freitag des Super-SachsenTrail-Wochenendes die Keulen so richtig zum Glühen bringen? Dann ist der neue UpHill Prolog genau das Richtige für euch!

Werft euch am Freitagabend in eure besten Neon-Leggins und wählt dazu ein fesches Nikki und kommt mit uns an den Fuß des einmaligen, grandiosen Rabenbergs. Punkt 19 Uhr klatscht die Startklappe und ihr werdet in die Freiheit, die Schmerz und Elend bedeutet, entlassen. Es geht auf. Bergauf beim UpHill Prolog. Es stehen ca. 250 Höhenmeter und kein einziger Tiefenmeter vor euch, bevor ihr keuchend und fleuchend durchs Ziel krabbelt.

Alle Eroberer des Rabenbergs erwartet eine Pastaparty im Zielareal.

Lasst den Brustkorb krächzen!

>>> Organisatorische Hinweise: bitte holt eure Startunterlagen ganz normal bei der Startunterlagenausgabe "oben" auf dem Rabenberg ab 17 Uhr ab. Um 18 Uhr treffen wir uns am Sportplatz, um gemeinsam den Weg nach "unten" anzutreten. 19 Uhr fällt dann der Startschuss am Fuße des Rabenbergs.

Start & Ziel

Alle Läufe Samstag & Sonntag | Sportpark Rabenberg, 08359 Breitenbrunn, Erzgebirge
UpHill Prolog am Freitag | Start am Fuße des Rabenbergs - Ziel Sportpark Rabenberg

Organisationsbeitrag (pro Teilnehmer inkl. MwSt.)

Startplatz
1 - 250 251 - 500 501 - 1.000 ab 1.001
UltraRun
74,5 km
60 Euro 65 Euro 70 Euro 75 Euro
HalfTrail
35,5 km
35 Euro 40 Euro 45 Euro 50 Euro
QuarterTrail
20 km
25 Euro 30 Euro 35 Euro 40 Euro
On FunTrail
10,5 km
15 Euro 20 Euro 25 Euro 30 Euro
UpHill Prolog
3,5 km
15 Euro 15 Euro 15 Euro 15 Euro
TeenTrail
4 km
6 Euro 6 Euro 6 Euro 6 Euro
KidsTrail
1 km
kostenfrei kostenfrei kostenfrei kostenfrei
BambiniTrail
400 m
kostenfrei kostenfrei kostenfrei kostenfrei
Für Nachmeldungen ab dem 24. Juni 2022 (außer Bambini-, Kids- und TeenTrail) erheben wir eine zusätzliche Gebühr von 5 Euro pro Teilnehmer. Es fallen zum Organisationsbeitrag keine weiteren Kosten (z.B. Zeitnahme-Chip) an.

German Trailrunning CUP 2021

Der SachsenTrail im Erzgebirge ist Teil des GERMAN TRAILRUNNING CUP

Trailrunning ist so viel mehr als Laufen! Es ist die Freude an der Bewegung in einer wunderbar natürlichen Umgebung, ist das Entdecken neuer Pfade, das Meistern von Hindernissen und das Erreichen persönlicher Ziele - alleine oder mit Gleichgesinnten.

Für den GERMAN TRAILRUNNING CUP 2021 stehen die Kategorien SMART oder ULTRA zur Wahl. Alle Trail-Teilnehmer, die mindestens bei drei von fünf Wettbewerben innerhalb des SMART CUP bzw. ULTRA CUP finishen, werden automatisch im GERMAN TRAILRUNNING CUP gewertet. Die Anmeldung erfolgt über die jeweiligen Veranstalter - eine gesonderte Anmeldung zum CUP ist nicht erforderlich.

>>> ALLE INFOS ZUM CUP

ITRA-Wertung und UTMB-Qualifikationspunkte

Die ITRA (International Trail Association) bietet für die Trailrunningszene einen umfassenden Service an: Trailrunner können in einem weltweiten Trailkalender nach Läufen suchen, sortiert nach Datum, Länge, Höhenmeter und Schwierigkeitsgrad. Auf der Basis der erzielten Ergebnisse aller bei der ITRA gemeldeten Läufe wird für alle Finisher ein "performance index" errechnet, der euch einen Vergleich mit anderen Läufern ermöglicht, woraus auch ein Ranking berechnet wird. Auch der BIKE24 SachsenTrail powered by On ist bei der ITRA gelistet und unsere Trails sind dort wie folgt eingestuft:

UltraRun: 3 Punkte
HalfTrail & QuarterTrail: 1 Punkt

Der UTMB (Ultra-Trail du Mont-Blanc) ist das Nonplusultra der ambitionierten Trailrunning Szene: innerhalb einer Woche werden 7 anspruchsvolle Trails unterschiedlicher Längen und Höhenmeter angeboten. Nahezu 10.000 Läuferinnen und Läufer aus mehr als 80 Ländern gehen jedes Jahr bei diesen 7 Events an den Start. Der eigentliche UTMB ist einer der härtesten Trailläufe der Welt. Er führt auf einer ca. 170 km langen Strecke durch drei Länder um das Mont-Blanc Massiv und die ca. 2.300 Teilnehmer bewältigen dabei gut und gern 10.000 Höhenmeter! Da die Nachfrage schon längst die zur Verfügung stehenden Startplätze übersteigt, müssen im Vorfeld Qualifikationspunkte gesammelt werden. Auch der BIKE24 SachsenTrail powered by On ist als Qualifikationslauf beim UTMB gelistet: Beim 74,5 km langen UltraRun können drei der begehrten Punkte & beim 34,4 km langen HalfTrail ein Punkt erlaufen werden.

Ausgabe der Startunterlagen & Pastaparty

Freitag, 25. Juni 2021
ab 17:00 bis 20:00 Uhr

Samstag, 26. Juni 2021
ab 6:30 Uhr bis 10:15 Uhr

Sonntag, 27. Juni 2021
ab 8:00 Uhr bis 11:00 Uhr

>>> Am 22. Juni 2021 erhaltet ihr euren persönlichen Startpass von uns per Email als PDF im Anhang. Dieser Startpass berechtigt euch zur Abholung der Startunterlagen bei der Startunterlagenausgabe.Bitte zeigt den Startpass ausgedruckt oder auf dem Handy bei der Startunterlagenabholung unserem Team vor.

Hinweis: Die Abholung der Startunterlagen ist nur persönlich und unter Vorlage der entsprechenden Nachweise bzw. Bescheinigungen möglich (siehe hierzu Hygienehinweise). Weiterhin empfehlen wir euch eine frühzeitige Abholung der Startunterlagen, damit unser Team euch ohne lange Wartezeiten betreuen kann.

>>> Am Freitag (19 - 21 Uhr) erwartet alle bereits Angereisten eine Pastaparty sowie am Samstag (19 - 21 Uhr) ein gemütliches Grillbuffet auf dem Rabenberg. Wir laden euch ein, mit uns lecker Essen mit einem Getränk direkt im Areal zu genießen. Kommt einfach vorbei und löst euren Coupon, den ihr auf der Startnummer findet, ein.

Meldeschluss

Eine Stunde vor dem jeweiligen Start, sofern das Teilnehmerlimit nicht erreicht wurde.

Meldeliste

Startplatzweitergabe

Ihr habt euch für den SachsenTrail angemeldet - könnt aber terminlich oder verletzungsbedingt nicht starten? Kein Problem: Es gibt die Möglichkeit zur Weitergabe von Startplätzen. Dazu gibt der gemeldete Läufer seinen Originalstartpass an eine Person seiner Wahl weiter. Diese meldet sich dann bitte mit diesem Startpass sowie dem ausgefüllten Übernahmeformular an der Startunterlagenausgabe. Gegen eine Gebühr von 10 Euro nehmen wir die Ummeldung vor und erstellen eine neue Startnummer.

WICHTIG: Die Weitergabe von Startnummern ohne den oben beschriebenen Prozess ist aus Sicherheitsgründen ausdrücklich untersagt. Zuwiderhandlungen werden mit Disqualifikation und Sperren geahndet.

>>> ÜBERNAHMEFORMULAR ZUM DOWNLOAD

Altersgrenzen

BambiniTrail | ab 3 Jahre bis 5 Jahre
KidsTrail | ab 6 Jahre bis 10 Jahre
TeenTrail | ab 10 Jahre bis 16 Jahre
UpHill Prolog | ab 12 Jahre
On FunTrail | ab 12 Jahre
QuarterTrail | ab 16 Jahre
HalfTrail | ab 18 Jahre
UltraRun | ab 18 Jahre

Wegmarkierungen

Alle Strecken sind eindeutig markiert. Pfeile auf dem Boden (Mehl bzw. Farbe) und Markierungsbänder an Bäumen oder Sträuchern zeigen euch den Weg. Markierungen können jedoch durch Regen, Wind, Vandalismus oder ordnungsliebende Mitbürger unter Umständen fehlen oder verändert sein.

Ortsunkundigen wird daher dringend geraten, eine Wanderkarte mit der eingezeichneten Strecke, Ausdrucke von unseren Karten (Download siehe Streckenbeschreibung) oder ein GPS mit der Streckenführung mitzunehmen. Der GPS-Track kann bei der entsprechenden Streckenbeschreibung heruntergeladen werden. Ihr solltet damit in der Lage sein, die Strecke auch bei einigen fehlenden Markierungen zu finden.

>>> ZU DEN TRAILS

Zeitnahme & Wertungen

Aufgrund der diesjährigen besonderen Situation werden nur die Nettozeiten erfasst - auch die Platzierungen (1. - 3. Platz w/m) werden über die Nettozeit vergeben. Die jeweiligen Platzierten werden vor Ort mit Pokalen und attraktiven Sachpreisen ausgezeichnet.

Die Zeiten werden über einen Single-Use-Chip erfasst, der in der Startnummer integriert ist. Es brauchen keine eigenen Chips mitgebracht werden.

Verpflegung

Es werden Wasser, Energiegetränke, Nüsse, Obst und diverse Kohlenhydrate angeboten. Beim UltraRun und HalfTrail wird die Mitnahme von ca. 1 - 1,5 l Getränk sowie Energieriegel/-gel und etwas Geld empfohlen. Eine Übersicht, wo es was zu trinken und zu futtern gibt findet ihr hier:

>>> VERPFLEGUNGSLISTE

Drop Bags

Ultraläufer können Drop Bags (persönliche Verpflegungsbeutel) im Organisationsbüro vor dem Lauf abgeben. Diese werden am Verpflegungspunkt 7 (46 km) hinterlegt.

Abgabezeit: bis kurz vor dem Start im Start- & Zielareal - bitte mit der Startnummer beschriften. Es wird keine Haftung für die Drop Bags und deren Inhalt übernommen.

Briefing, Ausstieg & Cut Off

Vor den Starts findet eine kurze Einweisung in die Strecken statt, in der Besonderheiten (Orientierung, Verhalten der Läufer etc.) sowie mögliche witterungsbedingte Veränderungen angesprochen werden:

Freitag, 20:30 Uhr | UltraRun & HalfTrail ausführlich

Samstag, 7:30 Uhr | UltraRun kurz
Samstag, 9:45 Uhr| HalfTrail kurz
Sonntag, 09:45 Uhr | QuarterTrail
Sonntag, 10:45 Uhr | On FunTrail

Das Zeitlimit für den UltraRun beträgt 13 Stunden - Zielschluss ist 21 Uhr. Selbstverständlich warten wir auf alle LäuferInnen im Ziel. Um den Zielschluss zu garantieren, nehmen wir LäuferInnen, die es definitiv zu dieser Zeit nicht mehr schaffen können, an den Verpflegungsstellen 8 und 9 aus dem Rennen:

V8 Preishausstraße (56,7 km): ab 18:00 Uhr
V9 Oberdorfer-/Galgenflügel (65,3 km): ab 19:15 Uhr

LäuferInnen, die anderweitig aussteigen, melden sich bitte bei der nächsten Verpflegungsstelle ab. Im gesundheitlichen Notfall bitte umgehend die Bergwacht rufen (01525 - 2673482) oder die 112. Daraus ergibt sich: bitte Handy mitführen (eigene Nummer bei der Anmeldung hinterlegen). Aussteiger können mit Helfern zurückfahren oder werden bei Bedarf abgeholt - wer unabgemeldet den Lauf verlässt, trägt die Kosten der Suchaktion!

Dies & Das

Umkleide- und Duschmöglichkeiten:
Für alle Teilnehmer stehen ausreichend Umkleiden und Duschen im Start- & Zielareal zur Verfügung.

Gepäckaufbewahrung:
Gepäck kann kostenlos im Start- & Zielareal abgegeben werden.

Leistungen:
Im Organisationsbeitrag sind folgende Leistungen enthalten:

  • Pastaparty am Freitag (1 Pasta frei)
  • Verpflegung im Start- & Zielareal sowie auf den Strecken
  • Umkleide- & Duschmöglichkeiten
  • Gepäckaufbewahrung
  • Ausschilderung, Kilometrierung, Absperrung & Betreuung der Strecken
  • Medizinische Erstversorgung auf der Strecke und im Zielareal
  • elektronische Zeiterfassung (Nettozeitmessung)
  • Pokale & Sachpreise für die 1. – 3. Platzierten aller Strecken
  • Finishermedaille für alle Teilnehmer

Veranstalter

Laufszene Events GmbH
Strehlener Straße 14
01069 Dresden
0351 4174589
org@sachsentrail.de